Startseite der Bildungsakademie

Startseite_BiA_Gebaeude-BiA

Wir sind für Sie da!

Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald ist der Dienstleister in Sachen Handwerk, Bildung und Beratung. Als Partner von knapp 13.000 Mitgliedsbetrieben mit ca. 85.000 Beschäftigten und mehr als 5.000 Auszubildenden unterstützen wir Sie in allen Fragen rund um Ihren Handwerksbetrieb.

Unser Team ist persönlich für Sie erreichbar. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich „vor Ort“ in  unserem zentral gelegenen Haus in Mannheim beraten zu lassen. Treffen Sie eine Terminabsprache mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Medaillen für Betriebstreue

© Handwerkskammer Mannheim

Nr. 76 vom 17.08.2016 In vielen Handwerksbetrieben arbeiten Mitarbeiter seit vielen Jahren in gewohnter Treue und mit bekanntem Fleiß. Aufgrund ihrer langjährigen Betriebszugehörigkeit hat daher die Handwerkskammer Mannheim folgende Mitarbeiter in Handwerkbetrieben mit einer Ehren-Urkunde und der Treue-Medaille geehrt...

mehr

Aus den Bereichen

Bildungsprogramm 2016
© ehrenberg-bilder/fotolia.com

Aktuelles

Ihr Bildungsprogramm für die Zukunft: Das Bildungsprogramm 2016 ist für Sie da!

In unserem Aus- und Weiterbildungsprogramm bieten wir Ihnen eine breite Palette von praxisorientierten, zeitgemäßen und gewerkspezifischen Bildungsmaßnahmen an. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Auszubildende, Fachkräfte, Führungskräfte und Unternehmer intensiv und zukunftsorientiert aus- bzw. weiterzubilden. Mit unseren Erfahrungen aus der Praxis erhalten Sie Ihr Wissen für Ihre berufliche Zukunft.

mehr

Weiterbildung

Alles anzeigen
Weiterbildungskurse
© Alexander Raths - Fotolia.com

Kurse in der Bildungsakademie

Die Bildungsakademie der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald ist Ihr kompetenter Partner vor Ort für alle Bereiche der Aus- und Weiterbildung.

Mit ihren Aus- und Weiterbildungsprogrammen bietet die Bildungsakademie eine breite Palette von praxisorientierten, zeitgemäßen und gewerkspezifischen Bildungsmaßnahmen an.

mehr

Ausbildung

Alles anzeigen
größere Version_Finaleversion_Startbild
© Handwerkskammer Mannheim

Werkstatt-Tage

Seit 2009 haben verschiedene Schulen aus Mannheim und Umgebung die Chance, in der Bildungsakademie der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald an einer praxisbezogenen Berufsorientierung teilzunehmen - den sogenannten Werkstatt-Tagen.

mehr

Ausbildung

Alles anzeigen
AppZubi-Werbegrafik

AppZubi 2.0 - Dein Ausbildungsnavi

Die Smartphone-App "AppZubi 2.0" begleitet dich durch deine Ausbildung im Handwerk!
Du startest eine Ausbildung im Handwerk oder bist bereits Azubi? AppZubi 2.0 begleitet dich dabei und soll dir mit aktuellen Tipps und Push-Benachrichtigungen das Leben während deiner Ausbildung erleichtern und dich immer auf dem neuesten Ausbildungsstand halten.

mehr

Ausbildung

Alles anzeigen
Lehrstellenradar 2.0
© ZDH

Lehrstellenradar

Profis gesucht!

SchnAPP dir deine Lehrstelle!

Einfach auf den entsprechenden Link klicken, und schon wirst du in den App Store von Apple oder in der Android Market weitergeleitet, und kannst direkt loslegen.

mehr

Aktuelle News von Deutsche-Handwerks-Zeitung.de

So setzen Sie Bewirtungskosten bei Schulungen steuerlich ab

Führt ein Handwerksbetrieb Schulungen durch, stellt sich die Frage, in welcher Höhe die hierbei anfallenden Bewirtungskosten als Betriebsausgabe abziehbar sind. Die Antwort: Es kommt darauf an, wer anmehr

Investitionen in Straßen dringend notwendig

Handwerksbetrieb verlieren durch den schlechten Zustand der deutschen Straßen jede Woche viele Stunden. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des ZDH. Mehr als ein Drittel der Betriebe sieht den Zustand dermehr

Minuszinsen gehen alle an

Noch scheuen sich Banken davor, von Privatkunden Geld für Guthaben auf kleinere Anlagesummen zu nehmen. Wann kommen die Minuszinsen auf dem privaten Sparkonto? Diese Fragen treibt auch immer mehr Kleinanlegermehr

"Die Betriebe müssten mehr strategisch planen"

Anja Baumann vom Institut für Technik der Betriebsführung sieht Chancen durch steigende Nachfrage, empfiehlt den Gesundheitshandwerken aber verstärkt auf Dienstleistungen zu setzen. Doch das rückt einmehr

Unternehmensinsolvenz: Für den Fall der Fälle vorbereitet sein

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen geht zurück – dennoch kann es jeden treffen. Deshalb sollten sich Personalverantwortliche in Handwerksbetrieben mit den arbeitsrechtlichen Besonderheiten einer Insolvenzmehr

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Impressum | Kontakt | © 2013 Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald